Keramik Workshop

Beschreibung

In dem zweitägigen Kurs erlernen die TeilnehmerInnen zwei Techniken des Modellierens, die Wulsttechnik und die Plattentechnik. Diese bilden die Basis zum Arbeiten mit dem Werkstoff Ton. Dem Umsetzen kreativer Ideen steht damit nichts mehr im Wege:

  • Müslischale
  • schräge Vögel
  • kreatives Türschild
  • Gartendekor (Plätscherbrunnen)
  • Obstschüssel
  • Beleuchtungsobjekte, etc

Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Neueinsteiger und Fortgeschrittene profitieren gleichermaßen von dem Kurs. Ist die anfängliche Scheu überwunden, macht das Arbeiten in der Gruppe richtig Spaß. Das Arbeiten mit Ton birgt ein hohes kreativitätsförderndes Moment und wird oftmals auch therapeutisch eingesetzt.

Freitag (3 Stunden): 1. Aufbautechnik "Wulsttechnik"
15:00 - 18:00
Samstag (5 Stunden): 2. Aufbautechnik "Plattentechnik"
9:00 - 12:00
13:00 - 15:00

Details

Preis: € 150*,- pro Teilnehmer
* 6 Stangen Ton pro Gruppe inklusive; exklusive Glasur- und Brandkosten

Der Kurs findet nur bei voller Teilnehmerzahl (6 Personen) statt.
Anmeldung mit Einzahlung des Kursbeitrages gültig.

Das Töpfern auf der Scheibe ist nicht Teil des Keramik Worshops.

 

Töpfern auf der Scheibe

Die Kunst des Töpferns gehört zu den ältesten Kunsthandwerken. Unter der geübten Hand wächst der Ton auf der Scheibe von einem plumpen Klumpen zu einem eleganten Kunstwerk. Dazu braucht es allerdings eine gehörige Portion Übung und Know-How. Beides biete ich Ihnen in meiner Kunstwerkstatt.

Einzelstundenpreis € 40,-

Bilder - Keramik Workshops